Produkte für das KNX System

Das Gira KNX System ermöglicht die nahtlose Integration unterschiedlichster Geräte, die eine ausgesprochen breite Funktionsvielfalt bieten. Sie sorgen dafür, dass auch die anspruchsvollsten Wünsche der Bewohner ohne Kompromisse in die Tat umgesetzt werden können. So lässt sich die Steuerung von Beleuchtung, Jalousien und Heizung sowie von Multimedia- und Sicherheitskomponenten zu einem smarten System vernetzen. Über verschiedene Gira Interface-Produkte ist zusätzlich die Einbindung des Gira Türkommunikations-Systems möglich – für ein noch bequemeres Wohnen und Arbeiten.


Bediengeräte

Gira bietet verschiedenste Geräte und Software-Tools zur komfortablen Bedienung sämtlicher Funktionen im KNX System. Ob intelligente Steuerzentralen mit Touchscreen, automatische Sensoren und manuelle Tastschalter, Smartphone- und Tablet-Anwendungen – die Gira Bediengeräte beeindrucken durch breite Funktionsvielfalt, hohe Kompatibilität und formschönes Design. Dabei lassen sie sich flexibel an die Bedürfnisse der Bewohner anpassen und helfen aktiv beim Energiesparen ohne Verzicht auf den gewohnten Wohnkomfort.

Gira G1

Der Gira G1 lässt sich als Bedienzentrale für ein KNX System nutzen. Über das brillante Multitouch-Display lassen sich alle Funktionen komfortabel per Fingertipp oder Geste bedienen.

Mehr

X1 App

Die App zum Gira X1 macht vorhandene mobile Geräte zu komfortablen Bedienelementen der intelligenten Gebäudetechnik. Das benutzerfreundliche Interface visualisiert die KNX Installation eines Einfamilienhauses und macht ihre Funktionen verfügbar

Mehr

HomeServer/FacilityServer App

Mit der Gira HomeServer/ FacilityServer App kann die gesamte Gebäudetechnik bequem und mobil bedient werden – per iPhone, iPad, iPod touch und über alle Android-basierten Mobilgeräte. Das ermöglicht die Steuerung der KNX Funktionen von unterwegs oder von einem beliebigen Raum zu Hause.

Mehr

Tastsensor 4

Je nach Variante können mit einem Gira Tastsensor 4 bis zu acht individuell definierbare Funktionen festgelegt werden. Per einfachem Tastendruck lassen sich zentral eine Vielzahl an KNX Anwendungen steuern: Licht und Lichtszenen, Jalousien, Raumtemperatur, Entertainment und vieles mehr.

Mehr

Tastsensor 3

Mit dem Gira Tastsensor 3 lässt sich eine Vielzahl an Funktionen intelligenter Gebäudetechnik per Knopfdruck bequem steuern. Dabei ist er sehr flexibel und passt sich den Bedürfnissen der Bewohner an: Ändern sich die Funktionen, kann die Tastenbelegung einfach umprogrammiert werden.

Mehr

KNX Taster

Der Gira KNX Taster ist in den Ausführungen 1-fach oder 2-fach mit Tasten oder Wippen erhältlich. In der Anwendung sind zahlreiche Funktionen realisierbar: Schalten und Dimmen von Licht, Szenensteuerung, das Auf- und Abfahren von Jalousien und mehr. Eine integrierte LED dient als Orientierungshilfe in der Nacht.

Mehr

KNX Bewegungsmelder

Gira KNX Bewegungsmelder dienen der bedarfsgerechten Steuerung unterschiedlicher Funktionen in Abhängigkeit der Bewegungen von Personen. Entsprechend sendet er einen Schaltbefehl an das KNX System und löst so verschiedene, individuell voreingestellte Aktionen aus.

Mehr

Bewegungsmelder Cube

Der Gira Bewegungsmelder Cube ist je nach Anforderung für die konventionelle Installation oder die KNX Installation erhältlich. Ein flexibles Montagekonzept erlaubt sowohl die Decken-, als auch die Wandmontage.

Mehr

KNX RF Tastsensoren

Die batteriebetriebenen KNX RF Tastsensoren können als Funk Wandsender unabhängig von Netz- und Busleitung überall platziert werden, wo Bedienelemente gewünscht sind: befestigt mit Schrauben auf der Wand, mit mit einem entsprechenden Tragring auf einer UP-Gerätedose oder bequem per Tragring mit Klebestreifen auf glatten Flächen wie Glasscheiben.

Mehr

KNX RF Handsender

Mit KNX RF Handsendern wird die Steuerung mobil: Von jedem Punkt im Haus kann die gewünschte KNX Funktion bequem per Fernbedienung ausgelöst werden.

Mehr

KNX RF USB-Datenschnittstelle

Bequem und drahtlos vom PC oder Laptop auf eine KNX Installation zugreifen – z.B. zur Adressierung, Programmierung und Diagnose per ETS 5: Dazu dient die KNX RF USB-Datenschnittstelle im Format eines USB-Sticks. Die Kommunikation zwischen PC und KNX Anlage wird über Funk hergestellt.

Mehr

KNX Helligkeitsregler Mini

Der Gira KNX Helligkeitsregler Mini regelt die Leuchten tageslichtabhängig so, dass die gewünschte Raumhelligkeit gehalten und Schwankungen des natürlichen Tageslichts mit Kunstlicht stufenlos ausgeglichen werden. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung heruntergeregelt und schließlich endgültig ausgeschaltet.

Mehr im Online Katalog

KNX Präsenzmelder Mini

Die Gira KNX Präsenzmelder Mini Standard und KNX Präsenzmelder Mini Komfort registrieren selbst kleinste Bewegungen im Raum und ermöglichen die automatische Steuerung unterschiedlicher Funktionen im KNX System in Abhängigkeit von der Anwesenheit. So lassen sich z.B. Licht, Heizung oder Lüftung energiesparend und ganz nach Bedarf regeln

Mehr

KNX Präsenzmelder

Der Gira KNX Präsenzmelder ermöglicht eine automatische Licht- und Klimasteuerung in Verbindung mit dem Gira KNX System.

Mehr

KNX Taster-Busankoppler

Die Gira KNX Taster-Busankoppler bilden die Schnittstelle zwischen dem KNX System und dem Anwender. Die überaus robusten Geräte sind prädestiniert für den Einsatz in Objekten mit besonderer Beanspruchung.

Mehr im Online Katalog

KNX Objektregler

Der Gira KNX Objektregler sorgt automatisch für eine konstante Raumtemperatur. Da er über keine Bedien- und Anzeigeelemente verfügt, ist er ideal für Einsatzbereiche, in denen die Temperaturregulierung direkt am Gerät nicht erforderlich bzw. nicht erwünscht ist.

Mehr

KNX Stetigregler

Mit einer Vielzahl an Einstellungen dient der Gira KNX Stetigregler der komfortablen und wirtschaftlichen Einzelraum-Temperaturregelung über das Gira KNX System. Dafür erfasst der eingebaute Regler mit einem internen bzw. externen Temperaturfühler die aktuelle Raumtemperatur und passt sie an die Soll-Vorgaben der Bewohner an.

Mehr

KNX Stellantrieb 3

Der elektromotorische Gira KNX Stellantrieb 3 dient zur Raumtemperaturregelung von Heizungssystemen. Er eignet sich für den Einsatz an Heizkörpern, Radiatoren und Konvektoren, in Heizkreisverteilern z.B. für Fußbodenheizungen sowie anderen Systemen.

Mehr

KNX CO₂-Sensor

Der Gira KNX CO₂-Sensor überwacht zuverlässig Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO₂-Konzentration in Gebäuden und steuert innerhalb des KNX Systems gezielte Maßnahmen zum Erhalt des Raumklimas.

Mehr


Server

Mit dem Gira HomeServer und FacilityServer lässt sich sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich die gesamte Gebäudetechnik gewerkeübergreifend kontrollieren und steuern und eine komplexe Anlagen- und Prozessüberwachung einrichten. Für Einsteiger in die automatische Haussteuerung eignet sich der Gira X1 Server.

HomeServer

Der Gira HomeServer ist der Bordcomputer für das Haus. Er fungiert als Gateway für die gesamte KNX Installation in einem Gebäude und ist unverzichtbar für die Vernetzung moderner Gebäude und ihrer technischen Ausstattung intern und mit der Welt.

Mehr

FacilityServer

Der Gira FacilityServer bietet anspruchsvolle Lösungen für die zentrale Steuerung der gesamten Gebäudetechnik und ist speziell für die hohen Anforderungen im gewerblichen Bereich ausgelegt.

Mehr

Gira X1

Der Gira X1 Server macht die Automatisierung und Visualisierung eines Einfa­milienhauses mit KNX  An­lage so einfach, bequem und wirtschaftlich wie noch nie. Für Nutzer und Bewohner be­deutet das mehr Komfort und Sicherheit. Bei Abwesenheit lassen sich viele Funktionen aus der Ferne überwachen und steuern.

Mehr


Sensoren

Innerhalb des Gira KNX Systems bietet Gira verschiedene Produkte, die Umgebungsdaten z.B. Helligkeit, Temperatur und Wetterdaten analysieren und auswerten und dann an verschiedene Aktoren weiterleiten. Diese steuern im nächsten Schritt z.B. Beleuchtung, Heizung, Jalousien, Markisen und motorbetriebene Fenster.

Bewegungsmelder Cube

Der Gira Bewegungsmelder Cube ist je nach Anforderung für die konventionelle Installation oder die KNX Installation erhältlich. Ein flexibles Montagekonzept erlaubt sowohl die Decken-, als auch die Wandmontage.

Mehr

KNX Präsenzmelder

Der Gira KNX Präsenzmelder ermöglicht eine automatische Licht- und Klimasteuerung in Verbindung mit dem Gira KNX System.

Mehr

KNX Präsenzmelder Mini

Die Gira KNX Präsenzmelder Mini Standard und KNX Präsenzmelder Mini Komfort registrieren selbst kleinste Bewegungen im Raum und ermöglichen die automatische Steuerung unterschiedlicher Funktionen im KNX System in Abhängigkeit von der Anwesenheit. So lassen sich z.B. Licht, Heizung oder Lüftung energiesparend und ganz nach Bedarf regeln

Mehr

KNX Helligkeitsregler Mini

Der Gira KNX Helligkeitsregler Mini regelt die Leuchten tageslichtabhängig so, dass die gewünschte Raumhelligkeit gehalten und Schwankungen des natürlichen Tageslichts mit Kunstlicht stufenlos ausgeglichen werden. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung heruntergeregelt und schließlich endgültig ausgeschaltet.

Mehr im Online Katalog

KNX CO₂-Sensor

Der Gira KNX CO₂-Sensor überwacht zuverlässig Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO₂-Konzentration in Gebäuden und steuert innerhalb des KNX Systems gezielte Maßnahmen zum Erhalt des Raumklimas.

Mehr

KNX Wetterstation Standard

Windgeschwindigkeit, Niederschlag, Dämmerung und Temperatur können mit der Gira KNX Wetterstation Standard gemessen und ausgewertet werden. Außerdem ermitteln drei um 90º versetzte Helligkeitssensoren richtungsabhängig die Helligkeit. Die Auswertung der Sensoren ist einzeln oder gemeinsam möglich.

Mehr

KNX Wetterstation Plus

Die Gira KNX Wetterstation Plus misst neun verschiedene meteorologische Parameter und stellt diese dem KNX System über den integrierten Busankoppler bereit. So können aktuelle lokale Wetterdaten auch zur Automatisierung von Gebäudefunktionen ausgewertet werden.

Mehr

Regensensor 0/10 V

Der Gira Regensensor 0/10 erfasst Niederschlag und wertet diesen aus. Über einen Sensor wird die Leitfähigkeit des Regenwassers analysiert und dann ein Ausgangssignal von 0 oder 10 V zur Verfügung gestellt. Mit Hilfe einer eingebauten Heizung kann nahezu unverzüglich das Ende des Niederschlags erfasst werden.

Mehr


Schnittstellen

Die Gira KNX Eingangsmodule und Tasterschnittstellen dienen zum Einbinden konventioneller Sensoren in den KNX. Es können sowohl konventionelle Schalter und Taster als auch digitale sowie analoge Sensoren angeschlossen werden. Gira KNX Eingangsmodule und Tasterschnittstellen stehen für die Unterputz- und REG-Montage zur Verfügung.

KNX RF/TP Medienkoppler

Der KNX RF/TP Medienkoppler bildet die Brücke zwischen einer verdrahteten KNX TP-Installation und ihrer drahtlosen Erweiterung mit KNX RF: Er dient als KNX Bereichs-/ Linienkoppler zur Anbindung der KNX RF-Komponenten.

Mehr

KNX Universal-Tasterschnittstellen

Die Gira KNX Tasterschnittstellen 2fach und 4fach dienen zum Einbinden konventioneller Schalter und Taster in den KNX. Die Tasterschnittstellen werden dazu in 60 mm tiefe Schalterdosen hinter den Schaltern bzw. Tastern installiert und sowohl an die Busleitung als auch an den jeweiligen Schalter bzw. Taster angeschlossen.

Mehr

KNX Schaltaktor 1fach 16 A, 2fach 6 A

Die Gira KNX Schaltaktoren 1fach 16 A und 2fach 6 A sind mit zwei Binäreingängen zur Montage in einer Schalterdose ausgestattet. An sie können potenzialfreie Kontakte angeschlossen werden. Dabei können die beiden Eingänge unabhängig voneinander gesperrt werden oder verschiedene Funktionen ausführen.

Mehr

KNX Universal-Dimmaktor 50–210 W/VA

Der Gira KNX Universal-Dimmaktor 50–210 W/VA dient zum Schalten und Dimmen von Leuchtmitteln und ist mit zwei Binäreingängen zur Montage in die Schalterdose ausgestattet. An die zwei Binäreingänge lassen sich potenzialfreie Kontakte anschließen, beide Eingänge können dabei unabhängig voneinander gesperrt werden oder verschiedene Funktionen ausführen.

Mehr

KNX Kombiaktor Jalousie und Heizung

Der Gira KNX Fensteraktor kombiniert einen Jalousieaktor mit einem Heizungsaktor. Er verfügt über drei Binäreingänge, mit denen sich im Auslieferungszustand die angeschlossene Jalousie, Rolllade, Markise oder Lüftungsklappe steuern lassen.

Mehr

KNX Jalousieaktor 1fach

Der Gira KNX Jalousieaktor 1fach verfügt über 3 Binäreingänge, mit denen sich im Auslieferungszustand die angeschlossene Jalousie, Rolllade, Markise oder Lüftungsklappe steuern lässt.

Mehr

KNX Heizungsaktor 1fach

Der Gira KNX Heizungsaktor 1fach ist mit drei Binäreingängen gerüstet. Der Anschluss der Ausgänge erfolgt über eine flexible, ca. 20 Zentimeter lange Leitung. Der Anschluss der Binäreingänge und des KNX erfolgt über eine 6-adrige, ca. 30 Zentimeter lange Anschlussleitung. Sie kann auf maximal fünf Meter verlängert werden. Die Montage erfolgt in einer Schalterdose (Empfehlung: Elektronikdose der Firma Kaiser).

Mehr


Aktoren

Sie setzen empfangene Befehle von Sensoren, Automatikschaltern oder Zeitschaltuhren in Aktionen um und bilden die Schnittstelle zwischen dem KNX System und den elektrischen Verbrauchern.

KNX Dimmaktoren

Die Gira KNX Dimmaktoren ermöglichen das Dimmen von Glühlampen, Hochvolt LED- und Halogenlampen sowie Niedervolt LED- und Halogenlampen über entsprechende Vorschaltgeräte bzw. Trafos. Die Charakteristik der angeschlossenen Last kann separat für jeden Ausgangskanal automatisch eingemessen und das geeignete Dimmverfahren eingestellt werden. Alternativ kann das Dimmverfahren durch die ETS-Parametrierung fest vorgegeben werden.

Mehr

KNX DALI-Gateway Plus

Das Gira KNX DALI-Gateway Plus bildet die Schnittstelle zwischen der KNX Installation im Gebäude und einer digitalen DALI-Beleuchtungsanlage. Damit können über das KNX System bis zu 64 Leuchten in max. 32 Gruppen geschaltet sowie komplexe Szenen und dynamische Lichteffekte realisiert werden. Zudem ermöglicht es eine große Flexibilität bei der nachträglichen Konfiguration der Beleuchtung.

Mehr

KNX Steuereinheit 1–10 V

Die KNX Steuereinheit 1–10 V dient zum Schalten und Dimmen von elektronischen Leuchtstofflampen- Vorschaltgeräten mit 1–10 V Steuereingang oder anderen 1–10 V dimmbaren Geräten. Zur Ausstattung gehören eine Relaishandbetätigung und die Möglichkeit zur Einstellung der Grundhelligkeit. Der Anschluss ist mehrphasig.

Mehr

KNX Helligkeitsregler Mini

Der Gira KNX Helligkeitsregler Mini regelt die Leuchten tageslichtabhängig so, dass die gewünschte Raumhelligkeit gehalten und Schwankungen des natürlichen Tageslichts mit Kunstlicht stufenlos ausgeglichen werden. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung heruntergeregelt und schließlich endgültig ausgeschaltet.

Mehr im Online Katalog

KNX Heizungsaktor 1fach

Der Gira KNX Heizungsaktor 1fach ist mit drei Binäreingängen gerüstet. Der Anschluss der Ausgänge erfolgt über eine flexible, ca. 20 Zentimeter lange Leitung. Der Anschluss der Binäreingänge und des KNX erfolgt über eine 6-adrige, ca. 30 Zentimeter lange Anschlussleitung. Sie kann auf maximal fünf Meter verlängert werden. Die Montage erfolgt in einer Schalterdose (Empfehlung: Elektronikdose der Firma Kaiser).

Mehr

KNX Heizungsaktor Basic 6fach

Der Gira KNX Heizungsaktor Basic 6fach steuert Heiz- oder Kühlkreisläufe. Dazu schaltet er die elektrothermischen Stellantriebe an den Heizungsradiatoren oder die Verteiler für Fußbodenheizungen und reguliert so den Warmwasserdurchfluss. Pro Kanal lassen sich bis zu vier 230 V AC Stellantriebe oder bis zu zwei 24 V AC Stellantriebe durch eine schaltende Stellgröße ansteuern. Die auf die wesentlichen Funktionen reduzierte Hard- und Software macht den Gira KNX Heizungsaktor Basic besonders wirtschaftlich. Das REG-Gerät wird auf einer DIN-Hutschiene montiert.

Mehr

KNX Heizungsaktor 6fach

Der Gira KNX Heizungsaktor 6fach steuert Heiz- oder Kühlkreisläufe. Dazu schaltet er die elektrothermischen Stellantriebe an den Heizungsradiatoren oder die Verteiler für Fußbodenheizungen und reguliert so den Warmwasserdurchfluss. Pro Kanal lassen sich bis zu vier 230 V AC Stellantriebe oder bis zu zwei 24 V AC Stellantriebe ansteuern, und zwar je nach Gerätetyp und Programmierung durch eine schaltende Stellgröße oder durch Pulsweitenmodulation (PWM).

Mehr

Universal-LED-Leistungszusatz REG

Die Gira Leistungszusätze dienen zur Leistungserweiterung eines Universal-, NV- und/oder Tronic-Dimmers. Alle Gerätevarianten verfügen über einen lampenschonenden Softstart, einen integrierten elektronischen Kurzschlussschutz und einen automatischen Übertemperaturschutz, teils mit Wiederanlauf.

Mehr

KNX Schaltaktoren 1fach 16 A, 2fach 6 A

Die Gira KNX Schaltaktoren 1fach 16 A und 2fach 6 A sind mit zwei Binäreingängen zur Montage in einer Schalterdose ausgestattet. An sie können potenzialfreie Kontakte angeschlossen werden. Dabei können die beiden Eingänge unabhängig voneinander gesperrt werden oder verschiedene Funktionen ausführen.

Mehr

KNX Schaltaktoren mit Handbetätigung

Die Gira KNX Schaltaktoren mit Handbetätigung und integrierter Busankopplung gibt es in den Varianten 2-, 4- und 8fach 16A. Sie dienen zum Schalten von je nach Gerätetyp 2, 4 oder 8 unabhängig voneinander ansteuerbaren Lastgruppen. Mit dem integrierten Handschalter kann eine Umschaltung des Relais (Ein/Aus) parallel bzw. ohne KNX Betrieb erfolgen.

Mehr

KNX Schaltaktoren mit Handbetätigung und Strommessung für C-Lasten

Die Gira KNX Schaltaktoren mit Handbetätigung und Strommessung für C-Lasten gibt es in den Varianten 4- und 8fach 16A. Mit dem integrierten Handschalter kann eine Umschaltung des Relais (Ein/Aus) parallel bzw. ohne KNX Betrieb erfolgen. Die Schaltkontakte der Gerätevarianten sind speziell für Lasten mit kapazitivem Charakter und dadurch bedingten kurzzeitigen hohen Einschaltströmen ausgelegt.

Mehr

KNX Schalt-Jalousieaktoren

Die Gira KNX Schalt-Jalousieaktoren mit Handbetätigung und integrierter Busankopplung können je nach Parametrierung als Schaltaktor (max. 4fach, 8fach bzw. 16fach) oder als Jalousieaktor (max. 2fach, 4fach bzw. 8fach) eingesetzt werden. Auch Mischformen aus Schalt- und Jalousieaktor sind möglich.

Mehr

KNX Raumaktor

Der Gira KNX Raumaktor steuert in einem Gerät elektrische Verbraucher aus maximal drei unterschiedlichen Gewerken, wie zum Beispiel Licht, Jalousien und Heizung. Entsprechende Konstellationen werden in Wohnraum, Büro oder Hotelzimmer eingesetzt. Die vier Relaisausgänge des Raumaktors lassen sich in der ETS paarweise auf Jalousiebetrieb oder alternativ auf Schaltbetrieb einstellen, auch ein Mischbetrieb ist möglich.

Mehr

KNX Kombiaktor Jalousie und Heizung

Der Gira KNX Fensteraktor kombiniert einen Jalousieaktor mit einem Heizungsaktor. Er verfügt über drei Binäreingänge, mit denen sich im Auslieferungszustand die angeschlossene Jalousie, Rolllade, Markise oder Lüftungsklappe steuern lassen.

Mehr

KNX Jalousieaktor 1fach

Der Gira KNX Jalousieaktor 1fach verfügt über 3 Binäreingänge, mit denen sich im Auslieferungszustand die angeschlossene Jalousie, Rolllade, Markise oder Lüftungsklappe steuern lässt. Die Montage des Jalousieaktors erfolgt in einer Schalterdose.

Mehr

KNX Rollladenaktor

Zur Ansteuerung elektrisch betriebener Rollläden für die Netzspannung 230 V AC (4-kanalig) dient der Gira KNX Rollladenaktor 4fach 230 V. Er verfügt über eine Taste für den Handbetrieb und eine LED-Statusanzeige für jeden Ausgang. Eine Busankopplung ist integriert, der Anschluss verschiedener Außenleiter ist möglich. Die Montage erfolgt auf einer DIN-Hutschiene.

Mehr

KNX Jalousieaktoren

Die Gira KNX Jalousieaktoren mit Handbetätigung und integrierter Busankopplung dienen zum Ansteuern von elektrisch betriebenen Jalousien, Rollläden, Markisen, Lüftungsklappen oder ähnlichen Behängen. Dabei eignen sie sich für eine Kleinspannung 12 bis 48 V DC oder für eine Netzspannung 230 V AC. Für jeden Ausgang ist eine Statusanzeige integriert. Die Montage der REG-Plus-Aktoren erfolgt auf einer DIN-Hutschiene.

Mehr

Regensensor 0/10 V

Der Gira Regensensor 0/10 erfasst Niederschlag und wertet diesen aus. Über einen Sensor wird die Leitfähigkeit des Regenwassers analysiert und dann ein Ausgangssignal von 0 oder 10 V zur Verfügung gestellt. Mit Hilfe einer eingebauten Heizung kann nahezu unverzüglich das Ende des Niederschlags erfasst werden.

Mehr

KNX Fan Coil Aktor

Der Fan Coil Aktor dient zur Ansteuerung von Gebläsekonvektoren, die zur Klimatisierung von Räumen eingesetzt werden. Unterschieden wird hier zwischen der 2-Rohr- und der 4-Rohr-Ausführung. Beide Systeme werden vom Gira Fan Coil Aktor unterstützt.

Mehr


Spannungsversorger

Gira bietet ein großes Sortiment an Spannungsversorgungen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Dazu kommt der Bleigel-Akku, der in Kombination mit der Gira Spannungsversorgung 640 mA die KNX Systemspannung unterbrechungsfrei puffert.

KNX Spannungsversorgungen

Gira bietet ein großes Sortiment an Spannungsversorgungen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Sie dienen zur Erzeugung der KNX Systemspannung oder versorgen einzelne Komponenten wie den Regensensor oder die eingebaute Heizung des Windsensors 010 V mit Spannung.

Mehr

Bleigel-Akku 12 Ah

In Kombination mit der Gira Spannungsversorgung 640 mA puffert der Gira Bleigel-Akku 12 Ah die KNX Systemspannung unterbrechungsfrei. Maximal zwei Bleigel-Akkumulatoren können parallel an die Spannungsversorgung angeschlossen werden. Der Bleigel-Akku 12 Ah ist durch seine geschlossene Bauweise wartungsfrei.

Mehr


Systemgeräte

Die Gira KNX Systemgeräte fassen verschiedene Schnittstellen zusammen. Sie dienen zum Aufbau einer effektiven Kommunikationsstruktur und erlauben die Einbindung des Systems in verschiedene Umgebungen.

Gira X1

Der Gira X1 Server macht die Automatisierung und Visualisierung eines Einfa­milienhauses mit KNX  An­lage so einfach, bequem und wirtschaftlich wie noch nie. Für Nutzer und Bewohner be­deutet das mehr Komfort und Sicherheit. Bei Abwesenheit lassen sich viele Funktionen aus der Ferne überwachen und steuern.

Mehr

Gira L1

Mit dem Gira Logikmodul lassen sich ohne großen Aufwand eine Reihe von automatisierten Komfortfunktionen erstellen. Projekte können über den intuitiv bedienbaren Gira Projekt Assistenten per Drag & Drop in wenigen Schritten bequem parametriert und jederzeit wieder verändert werden.

Mehr

Gira S1

Das Gira S1 Fernzugriffsmodul ermöglicht Anwendern von überall aus den sicheren und unkomplizierten Fernzugriff auf das Smart Home mit KNX. Von unterwegs das Licht ausschalten, Kamerabilder überprüfen, die Heizung einschalten, Jalousien schließen – und das alles mit dem guten Gefühl, dass kein Unbefugter Zugriff auf die Kommunikation hat.

Mehr

KNX IP-Router v4 ‚Secure‘

Der Gira KNX IP-Router v4 ‚Secure‘ ist die Schnittstelle zwischen der Netzwerkinfrastruktur des Gebäudes und der Gebäudeautomation. Er schließt konsequent die Sicherheitslücke, die durch Schwachstellen der Netzwerkinfrastruktur entsteht.

Mehr

KNX Bereichs-/Linienkoppler Linienverstärker

Der Bereichs-/Linienkoppler verbindet datentechnisch zwei KNX Linien miteinander und gewährleistet eine galvanische Trennung zwischen diesen Linien. Dadurch kann jede Buslinie einer KNX Installation elektrisch unabhängig von den anderen Linien betrieben werden.

Mehr

KNX IP-Schnittstelle

Die Gira KNX IP-Schnittstelle dient zur Ankopplung eines PCs an KNX Komponenten zur Adressierung, Programmierung und Diagnose innerhalb des Systems. Der Anschluss an das Datennetzwerk erfolgt über RJ45-Buchsen.

Mehr

KNX USB-Datenschnittstellen

Die Gira USB-Datenschnittstelle mit integrierter Busankopplung ermöglicht die Anbindung eines PCs an das KNX System zur Adressierung, Programmierung und Diagnose von KNX Komponenten. Die Datenschnittstelle ist als REG  oder Unterputzgerät erhältlich und wird von der ETS 4, ETS 5 oder höher unterstützt.

Mehr


Gateways

Die Gira KNX Gateways erlauben die Kommunikation von Netzwerken mit unterschiedlichen Protokollen in einem System.

KNX DALI-Gateway Plus

Das Gira KNX DALI Gateway Plus bildet die Schnittstelle zwischen der KNX Installation im Gebäude und einer digitalen DALI Beleuchtungsanlage. Damit können über das KNX System bis zu 64 Leuchten in max. 32 Gruppen geschaltet sowie komplexe Szenen und dynamische Lichteffekte realisiert werden. Zudem ermöglicht es eine große Flexibilität bei der nachträglichen Konfiguration der Beleuchtung.

Mehr

Bediengeräte Server Sensoren Schnittstellen Aktoren Spannungsversorger Systemgeräte Gateways

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Cookies zur statistischen Auswertung ablehnen, werden keine Tracking Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.