Gira Wohnungsstation Video AP 7

Gira Wohnungsstation Video AP 7 schwarz

Großes Display. Flexibler Einsatz.
Einfache Bedienung.

Die Gira Wohnungsstation Video AP 7 ist eine neue Innenstation für die Türsprechanlage. Sie ist in zwei Farben erhältlich: Reinweiß glänzend mit weißem Glas sowie Schwarz matt mit schwarzem Glas. Beide Varianten lassen sich stimmig in jedwede Innenarchitektur, Wohnumgebung oder Bürosituation integrieren.

Mehr Informationen zum Design der neuen Wohnungsstation Video AP 7.

  • Hochauflösendes 7"-Display mit großem Sichtfeld
  • Freisprechfunktion mit hervorragender Sprachqualität
  • Bildschirm mit Touchfunktion und taktiler Rückmeldung
  • Komfortable Bedienung
  • Lokaler Bildspeicher
  • Individuelle Klingeltöne
  • Einfache Montage an der Wand oder auf dem Standfuß
  • Besonders geeignet für die Nachrüstung durch Nutzung des 2-Draht-Bus
  • Schnelle Inbetriebnahme durch den GPA oder Push-Button-Installation

Bedienungsfreundliches Touchdisplay

Die Wohnungsstation Video AP 7 verbindet ein Höchstmaß an Bedienkomfort mit hervorragender Displayqualität, praktischer Freisprechfunktion und einfacher Installation. Sie sehen komfortabel und in sehr guter Qualität, wer vor der Tür steht, und können sicher sein, wem Sie die Tür öffnen. Dank stromsparender Technik kommt die Anlage ohne weitere Zusatzversorgung aus und ist zudem auch für den Einsatz in großen Gebäudekomplexen hervorragend geeignet.

Mehr zu den Funktionen der Wohnungsstation Video AP 7.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 weiß im Flur

Einfache Installation und ideal zur Nachrüstung

Die Gira Wohnungsstation Video AP 7 eignet sich für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Mit 2-Draht-Bus-Technik kann sie für bis zu 28 Teilnehmer ohne extra Spannungsversorgung und großen Verkabelungsaufwand installiert werden und eignet sich besonders für die Nachrüstung. Ob am Empfang, in Geschäftsräumen oder in der Praxis: Durch die flexible Wand- oder Standfußmontage findet sich überall ein perfekter Platz.

Mehr über die Installation und Inbetriebnahme der Wohnungsstation Video AP 7.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 schwarz

Wandmontage

Die Wandmontage eignet sich besonders für Flure oder Treppenhäuser in Einfamilienhäusern.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 schwarz mit Standfuß

Standfußmontage

Mit dem Standfuß lässt sich die Gira Wohnungsstation Video AP 7 perfekt auf Möbelstücken in Bürobereichen einsetzen.

Design

Gira Wohnungsstation Video AP 7 im Wohnzimmer

Display und Design. Alles klar im Blick.

Der 7“ (17,78 cm) große hochauflösende TFT-Farbbildschirm überzeugt mit sehr guter Bildqualität und individuell einstellbaren Bildoptionen wie z. B. der Wahl der Helligkeit oder des Kontrastes. Die fortschrittliche IPS-Display-Technologie ermöglicht einen größeren Betrachtungswinkel und gewährleistet selbst bei seitlichem Blick auf das große Sichtfeld der vollflächigen Glasfront eine klare Darstellung der Kamerabilder vor der Tür. Die stromsparende Anlage schaltet das Display automatisch ein, wenn es an der Tür klingelt. Alternativ kann es auch manuell aktiviert werden. Die Bedienung erfolgt per Touchfunktion über das gesamte Display oder über fünf kapazitative Schnellwahltasten am unteren Bildschirmrand, die auch sichtbar sind, wenn das Display inaktiv ist.


Gira Wohnungsstation Video AP 7 schwarz mit Beschriftung
  • 1 Hochauflösendes 7“-Touchdisplay
  • 2 Bildschirm ein- bzw. ausschalten, bei Navigation im Menü: zurück zur Hauptansicht, Statusanzeige (z. B. neues Bild im Speicher)
  • 3 Tür öffnen
  •  
  • 4 Licht einschalten
  • 5 Klingelton ein- bzw. ausschalten
  • 6 Türruf annehmen und beenden
  • 7 Menüleiste, ein- bzw. ausklappbar sowie scrollbar

Elegantes Design
in Schwarz oder Weiß

Ob Wand- oder Standfußmontage, die Wohnungsstation Video AP 7 ist in zwei Farben erhältlich: reinweiß glänzend mit weißem Glas sowie schwarz matt mit schwarzem Glas.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 schwarz mit Standfuß

Gira Wohnungsstation Video AP 7 in Schwarz matt mit schwarzem Glas und Standfuß

Gira Wohnungsstation Video AP 7 weiß mit Standfuß

Gira Wohnungsstation Video AP 7 in Reinweiß glänzend mit weißem Glas und Standfuß

Beide Varianten lassen sich dank des puristischen Designs stimmig in jedes Interieur integrieren, im privaten Wohnumfeld oder auf dem Empfangstresen und Schreibtisch im Büro, der Arztpraxis oder Kanzlei.

Funktionen

Gira Wohnungsstation Video AP 7 schwarz im Büro

Bedienung und Funktionen. Intuitiv richtig steuern.
Einfacher Komfort über Schnellwahltasten.

Eine leichte Berührung der Symboltasten reicht aus, um die Grundfunktionen der Wohnungsstation zu steuern: den Türruf annehmen, Licht außen an der Tür oder im Treppenhaus einschalten (in Verbindung mit einem Schaltaktor) sowie die Tür öffnen. Darüber hinaus kann auf Wunsch die Türklingel stumm geschaltet werden. Die Betätigung der Tasten wird durch einen abschaltbaren Quittungston sowie über eine optionale taktile Rückmeldung (Vibration) bestätigt. Beim Tastenton können die Tonart (Ton, Klick, Mehrfrequenzton) sowie die Lautstärke eingestellt werden. Der Mehrfrequenzton sowie die Tastenvibration sind besonders praktisch für Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen.


Töne

Der Gira Wohnungsstation Video AP 7 lassen sich bis zu 24 Rufe (Türrufe, Internrufe oder Etagenrufe) zuordnen. Für die Verwaltung stehen zehn vorinstallierte Rufmelodien zur Auswahl. Dabei kann jede dieser Melodien durch eine eigene ersetzt werden. Hierzu ist eine SD-Karte erforderlich.


Bildspeicher

Ein individuell einstellbarer interner Bildspeicher bietet Kapazität für bis zu 200 Bilder, die manuell oder automatisch bei einem Türruf gespeichert werden können. So kann man später sehen, wer geklingelt hat, auch wenn man selbst nicht zu Hause war. Zusätzlich können die internen Bilder manuell auf einer externen SD-Karte gespeichert werden.


Externe Kamera

Ob Haupteingang, Garten- oder Nebeneingang, Treppenhaus oder Kellertür, die Wohnungsstation kann mit bis zu 20 Kameras gekoppelt werden.


Favoriten

Über die Funktion „Favorit verwalten“ können zwei Favoriten definiert und in der Menüleiste des Bildschirms angezeigt werden. Als Favoriten empfehlen sich häufig getätigte persönliche Schaltungen wie „Kinderzimmer anrufen“ oder „Licht am Eingang einschalten“.


Automatik

Die optional wählbare Türöffnerautomatik bewirkt, dass bei einem Klingeln an der Tür automatisch der Türöffner ausgelöst wird. Eine praktische Funktion, beispielsweise für Arztpraxen.

Installation und Inbetriebnahme

Die Gira Wohnungsstation Video AP 7 eignet sich für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Mit 2-Draht-Bus-Technik kann sie für bis zu 28 Teilnehmer ohne extra Spannungsversorgung und großen Verkabelungsaufwand installiert werden.

Mit Hilfe des Gira Projekt Assistenten (GPA) können bei Inbetriebnahme alle Einstellungen festgelegt werden – Geräteparameter, Bildspeicher, Türrufe und vieles mehr. Praktisch vor allem bei Mietobjekten. Diese Einstellungen sind als Backup auf einer microSDKarte speicherbar. Einstellungsänderungen können optional mit einer PIN-Eingabe geschützt werden. Praktisch für Mehrfamilienhäuser oder Ferienwohnungen. Für schnelle Hilfe können Sie Ihre Kontaktdaten als digitale Visitenkarte auf dem Gerät hinterlassen, so dass Sie für den Nutzer leicht erreichbar sind. Auch Firmwareupdates lassen sich einfach über eine microSD-Karte aufspielen. Selbstverständlich ist auch die gewohnte Push-Button-Inbetriebnahme möglich.

Montage- und Inbetriebnahmeanleitung hier downloaden.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 Inbetriebnahme 1
Gira Wohnungsstation Video AP 7 Inbetriebnahme 2

Alle Funktionen und Geräteparameter lassen sich leicht und übersichtlich über das Einstellmenü anpassen oder mit Hilfe des GPA installieren.


Einfache Installation ohne viel Staub und Aufwand.

Da die Wohnungsstation über den klassischen 2-Draht-Bus der Klingelanlage funktioniert, ist der Montageaufwand sehr gering. Für die Installation muss lediglich eine Montageplatte an der Wand angebracht werden. Mit schlanken Abmessungen (B/H/T: 181 × 123 × 24 mm), einer geringen Aufbauhöhe von nur 26 mm und einem geradlinigen Design findet sich für die Wohnungsstation in jedem Eingangsbereich ein passender Platz.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 Montage Schritt 1

Schritt 1

Bei der Wandinstallation empfiehlt sich eine Montagehöhe von  1,60 m bis 1,70 m. Achten Sie für die Montage auf eine ebene Wandfläche.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 Montage Schritt 2

Schritt 2

Die Montageplatte der Wohnungsstation sollte mittig über dem Leitungsauslass befestigt werden.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 Montage Schritt 3

Schritt 3

Anschließend die Wohnungsstation einfach auf die Montageplatte aufsetzen und nach unten schieben, bis sie hörbar einrastet.

Gira Wohnungsstation Video AP 7 Montage Schritt 4

Schritt 4

Zur Demontage die Wohnungsstation seitlich abstützen und kräftig mit den Daumen nach oben schieben, bis sie sich aus der Verrastung löst.


Datensicherung.
Einmal installiert, für immer gespeichert.

Bei einem Stromausfall bleiben die Geräteeinstellungen erhalten. Sollte einmal ein Geräteaustausch erforderlich sein, können alle Daten problemlos auf einer SD-Karte gespeichert werden. Hierfür benötigen Sie eine microSD-Karte im Format FAT 32 mit mindestens 500 MB Speicherplatz. Neben der Backup Funktion dient die SD-Karte zum Import von Klingeltönen sowie zum Export von Bildern. Weitere Hinweise hierzu finden Sie in der Montageanleitung.

Technische Daten

Technische Daten

Maße B/H/T:
181 × 123 x 24 mm
Aufbauhöhe:
26 mm
Montageart:
Montage an der Wand oder auf dem Standfuß
Sprachen:
DE, EN, NL, FR, IT, ES, CN

Sortiment & Artikelnummer

Wohnungsstation Video AP 7, Reinweiß glänzend
Best.-Nr. 1209 03
Wohnungsstation Video AP 7, Schwarz matt
Best.-Nr. 1209 005
Standfuß, Reinweiß glänzend
Best.-Nr. 1282 03
Standfuß, Schwarz matt/Alu
Best.-Nr. 1282 005

Weitere Daten

  • Hochwertige Materialien und kompakte Abmessungen
  • Hochauflösender Bildschirm mit Touchfunktion und taktiler
    Rückmeldung
  • Klare Darstellung durch 7“-Display mit großem umlaufenden Betrachtungswinkel dank IPS-Technologie
  • Freisprechfunktion
  • Komfortable Bedienung über Icons
  •  

 

  • Intuitive Steuerung der Grundfunktionen mit Schnellwahltasten
  • Zehn vorinstallierte Rufmelodien, auf Wunsch ersetzbar durch
    eigene Melodien
  • Bis zu 28 Wohnungsstationen Video AP 7 können in einem Objekt komplett ohne Zusatzspannung über 2-Draht-Bus-Technologie versorgt werden.
  • Bei Inbetriebnahme lassen sich alle Geräteeinstellungen direkt über das Menü oder mit Hilfe des Gira Projekt Assistenten (GPA) festlegen.

Broschüre

Gira Broschüre Türkommunikation und Türsprechanlagen
Eine Bestellung ist zur Zeit leider nicht möglich.

Download

Bedienungsanleitungen

Gira Wohnungsstation Video AP 7

Bedienungsanleitung

Bestell-Nr 1209 ..

PDF, 9,4 MB

Download

Montageanleitungen

Gira Wohnungsstation Video AP 7

Montage- und Inbetriebnahmeanleitung

Bestell-Nr 1209 ..

PDF, 4,2 MB

Download


Standfuß Wohnungsstation Video AP 7

Montageanleitung für Tischgerät

Bestell-Nr 1282 ..

PDF, 582,6 KB

Download

Produktinformation

Gira Wohnungsstation Video AP 7

Bestell-Nr 18417 10

PDF, 509,4 KB

Download

Broschüren

Gira Türsprechanlagen

Gira Türsprechanlagen für außen, innen und mobil

Bestell-Nr 18123 10

PDF, 2,2 MB

Download

Software

Gira Wohnungsstation Video AP 7

Firmware-Update. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Update in der PDF-Datei.

Bestell-Nr 1209 ..

ZIP, 169,7 MB

Download

Features Design Funktionen Installation Technische Daten Broschüre bestellen Download

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Cookies zur statistischen Auswertung ablehnen, werden keine Tracking Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.