Gira System 3000

Licht- und Jalousiesteuerung einfach gemacht

Das Gira System 3000 bietet höchste Flexibilität und besten Komfort für eine fortschrittliche Licht- und Jalousiesteuerung: Mit sechs unterschiedlichen Bedienaufsätzen, die universell für beide Bereiche Licht und Jalousie eingesetzt werden können, steht eine einfache Handhabung und für jeden Komfortwunsch eine funktional wie ästhetisch überzeugende Lösung bereit. Die Aufsätze zeichnen sich durch eine intuitive Bedienung aus.

Bedienaufsätze für die Gira System 3000 Jalousie- und Lichtsteuerung

Die Bedienaufsätze der Gira System 3000 Jalousiesteuerung zeichnen sich durch eine intuitive Bedienung und klare Tastenkennzeichnung aus. Sechs Varianten ermöglichen Bedienkomfort nach Maß. Bereits die einfachsten Bedienaufsätze speichern eine individuelle Zwischenposition ab. Die Funktionen der Memory- und Displaygeräte reichen von der einfachen Zeitsteuerung bis hin zu umfangreichen Steuerungsmöglichkeiten mit der Jalousie- und Schaltuhr Bluetooth. Einfache Einstellungen werden ohne Hilfsmittel direkt am Gerät vorgenommen, umfassende Programmierungen erfolgen bequem und komfortabel mit der Gira App über das Smartphone oder Tablet. In gleicher Weise lassen sich im System 3000 auch die Bewegungsmelder für die automatische Lichtsteuerung bedienen. Der System 3000 Bedienaufsatz 2fach steuert zwei Kanäle unabhängig voneinander.

Intuitive Bedienung und Programmierung mit der Gira System 3000 Jalousie- und Schaltuhr Display

Berührungssensitive Tasten und ein kontrastreiches, beleuchtetes Display machen die Bedienung der neuen Gira Jalousie- und Schaltuhr Display leicht wie nie zuvor. Neben der manuellen Bedienung kann zur Programmierung der Fahrzeiten die aktuelle Uhrzeit per Tastendruck für alle sieben Tage übernommen werden. Alternativ kann eine individuelle Einstellung getrennt nach Wochentagen und Wochenende über das Menü erfolgen. Besonders komfortabel: Über die integrierte Astrofunktion können diese Fahrzeiten dynamisch an den Sonnenauf- und Sonnenuntergang angepasst werden. Die Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit erfolgt automatisch.

Gira System 3000 2-Kanalgeräte mit 2fach Bedienaufsatz

2-Kanalgeräte für eine unabhängige Steuerung voneinander

Die 2-kanaligen Unterputzeinsätze lassen sich mit allen Aufsätzen aus dem System 3000 kombinieren. Hierbei steuern die 1-kanaligen System 3000 Aufsätze (System 3000 Bedienaufsatz, Bedienaufsatz Memory, Jalousie- und Schaltuhr Display, Jalousie- und Schaltuhr Bluetooth und Bewegungsmelderaufsätze) beide Schalt- bzw. Dimmkanäle des Einsatzes synchron. Mit Hilfe des System 3000 Bedienaufsatz 2fach lassen sich die beiden Dimm- bzw. Schaltkanäle aber auch unabhängig voneinander steuern. Der System 3000 Bedienaufsatz 2fach ist in den Farben Cremeweiß glänzend, Reinweiß glänzend, Reinweiß seidenmatt, Anthrazit, Schwarz matt, Farbe Alu und Edelstahl lieferbar.

Als Nebenstelle können einfache Installationstaster sowie die System 3000 Nebenstelleneinsätze 2-Draht und 3-Draht angeschlossen werden. Die Nebenstelle 3-Draht in Kombination mit dem Bedienaufsatz 2fach ermöglicht die separate Bedienung der beiden Dimmkanäle auch über die Nebenstelle, mit lediglich einer Nebenstellen-Ader an "Klemme 1".

Gira System 3000 Relaisschalteinsatz 2fach

Die 1-kanaligen System 3000 Aufsätze steuern beide Schalt- bzw.
Dimmkanäle des Einsatzes synchron. Dabei wird der System 3000
Relaisschalteinsatz 2fach automatisch zu einem Nachlaufaktor: Für
den zweiten Schaltkanal kann jeweils eine Ein- und
Ausschaltverzögerung eingestellt werden, die beispielsweise in
einem Badezimmer den Lüfter zeitversetzt zum Licht ein- und
ausschaltet.

System 3000 Universal-LED-Dimmeinsatz Komfort 2fach

Der System 3000 Universal-LED-Dimmeinsatz Komfort 2fach ermöglicht das Schalten und Dimmen  der üblichen Leuchtmittelarten inklusive LED-Lampen. Der Dimmeinsatz besitzt zwei unabhängige Ausgänge für zwei Leuchtengruppen, die auch in verschiedenen Betriebsarten gedimmt werden können.

Einfache und flexible Installation

Die Installation der Jalousiesteuereinsätze gestaltet sich jetzt noch einfacher. Denn mit nur 24 Millimeter Einbautiefe lassen die neuen Einsätze jetzt mehr Raum in der Unterputz-Dose und bieten so mehr Flexibilität beim Verdrahten. Versenkte Montagekrallen ermöglichen eine einfachere Installation und sorgen für mehr Sicherheit. Die Inbetriebnahme der angeschlossenen Antriebe lässt sich mittels eines Testtasters zur Funktionskontrolle ohne Bedienaufsatz ausführen. Je nach Bedienaufsatz beträgt die Grundleistung nur 0,2 W bis 0,5 W.

Ausgezeichnetes Design für jedes Ambiente

Zehn Schalterprogramme, über 75 Rahmenvarianten und mehr als 300 Einsätze in unterschiedlichen Farben und Materialien: Das modular aufgebaute Gira Design-System bietet eine große Design- und Funktionsvielfalt. Neben Schaltern und Steckdosen und den Bedienaufsätzen der System 3000 Jalousiesteuerung können weitere zahlreiche Funktionen wie Türsprechanlagen oder KNX Tastsensoren integriert werden.

Broschüre anfordern

Alle Informationen zur Gira System 3000 Jalousiesteuerung finden Sie gebündelt auch in einer Broschüre, die Sie hier bestellen oder herunterladen können.

Gira System 3000 Jalousiesteuerung – exklusiv in Elektrofachbetrieben

Die Gira Produkte zur Jalousiesteuerung aus dem System 3000 sind als elektrotechnische Komponenten ausschließlich in Elektrofachbetrieben zu erwerben. Hier erhalten Sie zudem kompetente Fachberatung, die Sie dabei unterstützt, die Rahmen und die Funktionen der intelligenten Gebäudetechnik von Gira optimal zu installieren und zu nutzen. Betriebe in Ihrer Region finden Sie in der Händlersuche.

Design und Auszeichnungen

Produkt- und Interfacedesign Gira Jalousieuhr Display:

schmitz Visuelle Kommunikation, Wuppertal

System 3000

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok