Elektrofachpresse / News

Gira System 3000 um den Baustein Raumtemperatur-regelung erweitert

Bislang bietet das Gira System 3000 Flexibilität und Komfort für eine wegweisende Licht- und Jalousiesteuerung: Mit unterschiedlichen Bedienaufsätzen, die für beide Bereiche verwendet werden können, stellt Gira dem Elektromeister eine funktional wie ästhetisch überzeugende Lösung mit einfacher Handhabung zur Verfügung. Nun kommt ein wichtiger Einsatzbereich hinzu: die Raumtemperaturregelung.
Mehr

Gira und Senic entwickeln "Friends of Hue Outdoor Switch"

Die rasante technologische Entwicklung in der Elektroinstallation ist Chance und Herausforderung zugleich. Gira setzt dabei unter anderem auf die Zusammenarbeit mit innovativen Technologieunternehmen – beispielsweise mit Senic, 2013 in Berlin als Start-up gegründet. Jüngste Entwicklung ist die Gemeinschaftsproduktion eines smarten Schalters für den Außenbereich: "Friends of Hue Outdoor Switch".
Mehr

KNX Smart Home mit dem Server Gira X1 und dem Gira HomeServer Sprachsteuerung per Google Assistant und Amazon Alexa

Für Bauherren und Renovierer wird das Smart Home immer attraktiver. Mit den Servern Gira X1 und dem Gira HomeServer lassen sich Lösungen für jeden Anspruch realisieren. Nach einem Update sind beide Server nun fit für die Sprachsteuerung der IoT-Dienste Google Assistant und Amazon Alexa.
Mehr

Gira: 30 Jahre KNX

Hinter einem Welterfolg steckt oft eine einfache, aber sehr gute Idee. So wie bei KNX, dem System, das in diesem Jahr seinen 30sten Geburtstag feiert – das ursprünglich „Instabus“ hieß, danach „EIB“ und dann „Konnex“.
Mehr

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Cookies zur statistischen Auswertung ablehnen, werden keine Tracking Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.