FAQ

Gira Energiesäulen werden in pulverbeschichtetem Aluminium sowie in den Farben Reinweiß und Anthrazit gemäß GSB-Standard angeboten. Was bedeutet in diesem Zusammenhang GSB-Standard?

Antwort

GSB ist eine Abkürzung und steht für die Gütegemeinschaft für die Stückbeschichtung von Bauteilen e. V. mit Sitz in Schwäbisch Gmünd. In verschiedenen Güteausschüssen werden hier Güte-Prüfbestimmungen für Beschichter, Materialhersteller und Vorbehandlungschemikalienhersteller (Ausschuss Aluminium) bzw. Beschichter, Feuerverzinker und Materialherstelleru (Ausschuss Feuerverzinkter Stahl) erarbeitet.

Aluminium- oder Stahlbauteile, die nach diesen Bestimmungen gefertigt wurden, können eine entsprechende GSB-Zertifizierung erhalten.

Die Oberflächen von Gira Energiesäulen wurden nach diesen GSB-Bestimmungen entwickelt. Sie sind deshalb beständig gegen Belastungen durch Sonne, Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen und chemische Einflüsse.

Interessante Links zum Thema:
www.gsb-international.de

Produkt

Energiesäule
Energiesaäule (Artikel-Nr. 135x xx)
Artikelnummer: 134x xx

Hat Ihnen die Antwort weitergeholfen?

Wenn wir Ihnen nicht weiterhelfen konnten, dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Cookies zur statistischen Auswertung ablehnen, werden keine Tracking Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.