Service
Presse

Attraktive Arbeitgeber


24. Karrieretag Familienunternehmen zu Gast bei Gira

Radevormwald, 10. September 2019. „Viele Hundertmillionen Gebäude weltweit werden moderne, vernetzte, smarte Nervensysteme bekommen“, sagt Dirk Giersiepen, geschäftsführender Gesellschafter beim familiengeführten Gebäudetechnikspezialisten Gira (www.gira.de). „Uns bei Gira macht es große Freude, diese Technologien so einzusetzen, dass daraus wirklich smarte Produkte werden. Für diesen Zukunftsmarkt suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich von unserer Kernaufgabe begeistern und faszinieren lassen.“ Im Wettbewerb um begeisterungsfähige Talente und Profis öffnet der Technologiemittelständler aus Radevormwald am 29. November 2019 die Tore seines neuen, Ende 2018 eingeweihten Produktions-, Entwicklungs- und Logistikzentrums für Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger und „Professionals“ zum „Karrieretag Familienunternehmen“. Rund 650 ausgewählte Nachwuchskräfte treffen bei dieser besonderen, zwei Mal im Jahr stattfindenden Recruiting- und Kontakt-Messe auf Entscheider und Personalverantwortliche aus 50 Unternehmen. Der Event, initiiert von der Stiftung Familienunternehmen und vom Entrepreneurs Club, bietet sowohl für Unternehmen als auch Bewerberinnen und Bewerber eine ideale Plattform, um sich zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und sich über berufliche Perspektiven auszutauschen. Neben Gira werden unter anderem Hilti, Jägermeister, Schüco und Vaillant bei der 24. Auflage des Job-Forums Präsenz zeigen.

Vielfältige Karrieremöglichkeiten
Der stets große Andrang zu dieser Veranstaltung zeigt, dass Familienunternehmen in Deutschland im Wettstreit um die Talente gute Karten haben. Bei den Fach- und Führungskräften von morgen können sie damit punkten, dass sie vielfach seit Jahrzehnten erfolgreich in ihrem jeweiligen Markt sind und häufig überdies zu den Weltbesten ihrer Branche gehören. Zudem gelten sie dank hoher Eigenkapitalquote als wirtschaftlich unabhängig. „Noch haben wir keine Schwierigkeiten, offene Stellen mit qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern zu besetzen“, bestätigt Marita Kraft, Business Partnerin im Personalbereich von Gira.

Dass Familienunternehmen für viele junge Menschen bei der Suche nach dem Arbeitgeber eine bevorzugte Wahl zu sein scheinen, legt auch das Ergebnis einer Befragung nahe, die der Lehrstuhl für Unternehmensführung an der Technischen Universität München 2018 unter knapp 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des „Karrieretags Familienunternehmen“ durchgeführt hat. Denn den befragten Hochschulabsolventen, Berufseinsteigern und Jungmanagern sind das Arbeitsklima (20,1 Prozent), die eigenen Entwicklungsmöglichkeiten (18,2 Prozent) und die Unternehmenskultur (17,1 Prozent) am wichtigsten, wenn es um ihre Entscheidung über den Verbleib in einem Unternehmen geht. „Mit Blick auf diese drei Kriterien sind familiengeführte Mittelständler wie Gira gut aufgestellt“, ist sich Marita Kraft sicher. „Denn anders als in börsennotierten Konzernen geht es bei uns trotz der Unternehmensgröße familiär zu: Die Türen unserer drei Geschäftsführer stehen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter offen, das Miteinander spielt eine zentrale Rolle. Hier zeigt sich, dass wir nicht Getriebene der Quartalszahlen sind, sondern das, was Gira antreibt, sind eine außerordentliche Innovationslust, unsere konsequente Kundenorientierung sowie eine gelebte Verantwortungskultur.“ Zudem sorgen beim 1905 gegründeten Traditionsunternehmen flache Hierarchien und die Internationalisierung des Geschäfts für vielfältige und interessante Karriereperspektiven – und das im spannenden, von Digitalisierung und modernen Hoch-Technologien geprägten Tätigkeitsfeld der Gebäudesystemtechnik.

Jetzt anmelden
Am „Karrieretag Familienunternehmen“ können nur Kandidatinnen und Kandidaten teilnehmen, die sich darum beworben haben und akkreditiert worden sind. Gesucht werden Hochschulabsolventinnen und -absolventen, Young Professionals und Professionals mit Berufserfahrung aus allen Fachrichtungen. Bewerbungsschluss ist am 14. Oktober 2019. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular sind online verfügbar unter https://www.karrieretag-familienunternehmen.de/.

***

Über Gira
Die Gira Giersiepen GmbH & Co. KG (www.gira.de) mit Sitz in Radevormwald zählt zu den führenden Komplettanbietern intelligenter Systemlösungen für die elektrotechnische und vernetzte digitale Gebäudesteuerung. Mit seinen zahlreichen Entwicklungen prägt und beeinflusst das Familienunternehmen seit seiner Gründung im Sommer 1905 die Welt der Elektroinstallation und Gebäudesteuerung. Der zukunftsträchtigen Entwicklung zu intelligent vernetzten „Smart Building Systemen“ und zur Digitalisierung von Gebäuden hat Gira mit vielfältigen Innovationen wie etwa dem Gira HomeServer von Beginn an maßgebliche Impulse gegeben. Dabei stehen Gira Produkte und Lösungen für deutsche Ingenieurskunst, für Qualität „Made in Germany“, für nachhaltige Prozesse bei ihrer Herstellung und einen möglichst umwelt- und ressourcenschonenden Betrieb, für Perfektion in Form und Funktion – vor allem aber dafür, dass sie den Menschen das Leben ein Stück einfacher, komfortabler und sicherer machen. Nicht umsonst finden Schalter, Steuerungs-, Kommunikations- und Sicherheitssysteme von Gira heute in rund 40 Ländern Anwendung, etwa in der Hamburger Elbphilharmonie, im Olympia-Stadion in Kiew, im „Design Museum“ in London und im Banyan Tree Hotel in Schanghai. Dank des umfassenden Know-hows im Bereich Kunststofftechnik stellt Gira heute zudem komplexe Systemprodukte aus Kunststoff für die Medizintechnik her. Zur Gira Gruppe gehören darüber hinaus die Tochtergesellschaft Stettler Kunststofftechnik in Untersteinach bei Bamberg sowie die Beteiligungen Insta Elektro in Lüdenscheid, das Softwareunternehmen ISE in Oldenburg und das Start-up-Unternehmen Senic in Berlin. Zusammen erwirtschaften damit ca. 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Jahresumsatz von mehr als 330 Millionen Euro.

Bitte geben Sie bei einem Abdruck die Bildquelle mit "Bild: www.gira.de" an.

Presse

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie ablehnen, werden keine Tracking Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.

Akzeptieren
 
Ablehnen