Service
Newsroom

Herzlich Willkommen im Gira Newsroom. Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um das Unternehmen auf einen Blick – von Produktneuheiten über Pressemitteilungen bis hin zu den neuesten Aktivitäten in verschiedenen sozialen Netzwerken.

Alle Pressemitteilungen und Kontakt

Keyless In Fingerprint

10. Sep 2019

Gira Türkommunikation (11)
Keyless In Fingerprint

In der Kulturgeschichte der Menschheit wird er geflissentlich übersehen – und doch stellt er eine unserer größten zivilisatorischen Leistungen dar: der Schlüssel. Schon im alten Ägypten ließen sich damit Türen nicht nur von innen verriegeln, sondern auch von außen öffnen. Und dazu war nur derjenige im Stande, der im Besitz des passenden Schlüssels war. Mit ihm ließ sich das eigene Zuhause ebenso zuverlässig und sicher verschließen wie aufsperren, ohne dass jemand in der Zwischenzeit dort verbleiben musste.

Doch Haus- und Wohnungsschlüssel haben nicht nur ihre Vorzüge, sondern auch ihre Tücken. Denn sie können vergessen, verloren, verlegt, gestohlen oder nachgemacht werden. Und jeder, der sich schon einmal unfreiwillig selber ausgesperrt hat, weiß, dass ein Schlüsseldienst zu später Stunde ein kostspieliger Service ist.

Doch das alles lässt sich heute vermeiden, und zwar ganz einfach mit Keyless In Lösungen, wie wir sie anbieten. Der Gira Keyless In Fingerprint und die Gira Keyless In Codetastatur ersetzen ganz einfach den herkömmlichen Schlüssel. Der Gira Keyless In Fingerprint kontrolliert den Zugang anhand der biometrischen Eigenheiten des menschlichen Fingerabdrucks. Er funktioniert wie ein elektronischer Schlüssel, hat aber den entscheidenden Vorteil, dass er immer zur Verfügung steht und nie gesucht oder hervorgekramt werden muss.

Der Gira Keyless In Fingerprint basiert auf einem Fingerprint-Flächenscan: Modernste Hochfrequenztechnologie wertet die Strukturen der untersten Hautschichten des aufgelegten Fingers aus. Damit ist eine – pardon – Lebenderkennung des Fingers garantiert: Eventuell auf dem Flächensensor vorhandene Fingerabdrücke können von Unbefugten also nicht missbraucht werden, das System lässt sich nicht überlisten.

Zudem erlaubt der Fingerprint-Scan die korrekte Auswertung von an der Hautoberfläche leicht verletzten oder verschmutzten Fingern – niemand muss sich erst die Hände waschen, bevor er ins eigene Heim will. Besonders praktisch: Die allmähliche Änderung der Hautstrukturen im Alter ist für den Gira Keyless In Fingerprint kein Problem. Und bei Kindern? Auch nicht: Mit etwa 6 Jahren ist die Hautstruktur so weit ausgebildet, dass sie gelesen werden kann – wenn sie dann wächst und sich verändert, lernt das System einfach mit und speichert die Daten immer wieder neu ab. Bis zu 99 Finger lassen sich von der Fingerprint-Leseeinheit verwalten.

Das Gerät ist ergonomisch so gestaltet, dass der Finger für den Scanvorgang bequem zu liegen kommt. Selbst wenn er beim Auflegen verdreht wird, kann der Sensor dies in einem Bereich von maximal 15 Grad aus der Nullachse erkennen und korrigieren. Auch bei Dunkelheit ist die Auflagefläche leicht zu finden, da sie am Rand durch eine weiße LED beleuchtet wird.

Der Gira Keyless In Fingerprint kann außen wie innen installiert werden, er erlaubt den schlüssellosen Zugang zu Gebäuden, Wohnungen oder einzelnen Räumen. Das Gerät lässt sich in das Gira Türkommunikations-System einbinden, ohne dass weitere Systemkomponenten hinzugefügt werden müssen. Es kann aber auch als Einzelgerät realisiert werden – in den Gira Schalterprogrammen aus dem System 55 und TX_44. Mit Hilfe einer Zwischenplatte 55 kann der Fingerprint auch in das Gira Flächenschalter-Programm integriert werden.

12. Aug 2018

Auf dem neusten Stand
Türkommunikation mit dem Gira Keyless In Fingerprint

Der Schlüssel als solcher ist ja eine tolle Erfindung. Leider hat er aber auch ein paar Nachteile, die Probleme verursachen und zu Nervenkrisen führen können. Denn ein Schlüssel kann verlegt oder vergessen und sogar gestohlen werden. Es soll durchaus Menschen geben, die ein sehr angespanntes Verhältnis zu ihren Schlüsseln haben. Ihre Zahl dürfte in die Milliarden gehen.

Doch das muss nicht sein. Denn es gibt schlüssellose Zugangssysteme, die die Vorteile eines Schlüssels haben, nicht aber seine Nachteile. Etwa der Keyless In Fingerprint von Gira. Er basiert auf den einzigartigen biometrischen Merkmalen des menschlichen Fingers. Und arbeitet mit Hochfrequenztechnologie, derzeit eines der sichersten Verfahren für den schlüssellosen Zugang ins Gebäude. Mit ihr ist eine zuverlässige Funktion des Fingerprints gesichert, auch bei kleinen Verletzungen an der Hautoberfläche, bei leicht verschmutzten Fingern oder bei der Änderung der Hautstruktur im Alter. Und zugleich werden dadurch Manipulationsmöglichkeiten minimiert.

Weil der Gira Keyless In Fingerprint ein selbstlernendes System ist, fügt er nach und nach alle erfassten Ausschnitte eines Fingers zu einem Gesamtbild zusammen. Deshalb ist das Gerät in der Lage, selbst schräg aufgelegte Finger zu "lesen" (bis maximal 15 Grad aus der Nullachse). Ein weiterer Vorteil: Das Hochfrequenzleitfähigkeitsverfahren kann erkennen, ob ein Finger "lebendig" ist. Damit lässt sich das Gerät auch von Silikonfingerabdrücken nicht überlisten – oder gar von einem abgeschnittenen Finger …

Damit wir in puncto Sicherheit tatsächlich immer auf dem neuesten Stand sind, haben wir den Gira Keyless In Fingerprint gerade einer technologischen Generalüberholung unterzogen. Nun verfügt er über die aktuellste Fingerprint-Technologie, was die Leistungsfähigkeit und die Robustheit des Geräts signifikant erhöht. Außerdem haben wir die Anzahl der möglichen Nutzer – und also Fingerabdrücke – auf 99 erweitert. Und ein Redesign war auch mit drin, wobei die optische Auffrischung auf den ersten Blick kaum ins Auge fällt: Die Sensorfläche ist jetzt schwarz statt bislang goldfarben.

Unser Keyless In Fingerprint kann in das Gira Türkommunikations-System integriert werden. Außen wie innen fügt sich der Fingerprint in fast alle unserer Schalterserien ein – er ist erhältlich für die Programme aus dem System 55 (Standard 55, Event, Esprit, E2, E3, E22 und ClassiX) sowie in dem robusten Programm TX_44.

Der Gira Keyless In Fingerprint garantiert ein Höchstmaß an Sicherheit an der Haus- oder Wohnungstür. Und er erspart uns so manche Nervenkrise. Mit ihm werden sogar diejenigen Menschen entspannt, die sonst kein so lockeres Verhältnis zu ihren Schlüsseln haben. Ihre Zahl dürfte zwar noch nicht in die Milliarden gehen, doch unsere Verkaufszahlen signalisieren: es werden jeden Tag mehr.

21. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Sicherheitssysteme

Manchmal sind Wahrnehmung und Wirklichkeit nicht deckungsgleich. Das gilt auch für das Thema Einbruch und Einbruchschutz. Einerseits versorgen uns die Medien mit Schreckensmeldungen, dass in Deutschland alle drei Minuten in eine Wohnung oder ein Eigenheim eingebrochen wird. Andererseits verzeichnete die Kriminalstatistik 2016 erstmals wieder einen Rückgang bei Einbruchsdelikten. Die Kehrseite: Es sind immer noch über 150.000 im Jahr. Und die Zahl der Einbruchsversuche hat sogar zugenommen.

Populäre Tags

Twitter

Youtube

Filme zu Lösungen und Produkten von Gira

Der Gira Türsprechanlagen-Konfigurator: Audio und Video, flexibel und einfach.
Der Gira Türsprechanlagen-Konfigurator: Audio und Video, flexibel und einfach. Das smarte Holzhaus: Klassischer Look, moderne Ausstattung ZigBee® Light Link: Licht schalten, dimmen, Lichtszenen wählen und programmieren Das Multitalent für die Gebäudetechnik - Der Gira G1 Intelligentes Hotel im Grünen: Seminar- und Freizeithotel-Anlage Große Ledder Der neue Gira G1 - Vielfalt in der Gebäudetechnik Klare Formensprache, natürliche Materialien Natürlichkeit entdecken und begreifen Formvollendung in Perfektion Intelligente Lösungen von Gira Intelligente Gebäudetechnik von Gira G1 - Das Multitalent für die Gebäudetechnik KNX per iPhone und iPad steuern - Kinderleicht, mit intelligenter Gebäudetechnik Intelligente Gebäudtetechnik von Gira Sehen wer vor der Tür steht Der neue Gira Rauchwarnmelder Dual Q schützt doppelt Intelligente Gebäudetechnik steuern, von zuhause und unterwegs Keyless In für schlüssellosen Zugang zum Haus Gira Unterputz-Radio Gira Touchdimmer Connected Comfort - Wie ein perfekter Tag beginnt Connected Comfort - Wie kleine Entdecker zu Hause sicher sind Connected Comfort - Wie schon das Kochen zum Genuss wird Connected Comfort - Wie das Haus verlassen ein sicheres Gefühl gibt Connected Comfort - Wie Wellness pur neue Energie bringt Connected Comfort - Wie der Alltag Pause macht The smart wooden house

Newsletter

Einmal monatlich die aktuellsten Meldungen über Gira lesen

Bauherren und Endkunden
Architekten
Elektro-Handwerk
Elektroplaner
Fachgroßhandel
Presse
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und bin damit einverstanden.
Ich möchte weitere Informationen zu Gira Neuheiten, Veranstaltungen, Marketingaktionen und Services erhalten und bin mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten zu Marketingzwecken wie der digitalen Informationszusendung einverstanden.
Newsletter abonnieren

Neueste Downloads

PDF 430 Kb

eNet Funk Dimmaktor 1fach
Gebrauchsanleitung.

PDF 345 Kb

eNet Funk Dimmaktor 1fach Mini
Gebrauchsanleitung.

PDF 1.930 Kb

Bewegungsmelderaufsatz 1,10 m / 2,20 m Komfort
Gebrauchsanleitung.

weitere Downloads

Stellenangebote

weitere Stellenangebote

Messetermine

ARCHITECT@WORK, München
06.11-07.11.19

Heim+Handwerk, München
27.11-01.12.19

Karrieretag Familienunternehmen, Radevormwald
28.11-29.11.19

weitere Messetermine

RSS-Feeds

Service

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok