Service
Newsroom

Gira Logikmodul und Gira Projekt Assistent V 1.0 lieferbar

Das Gira Logikmodul ermöglicht, automatisierte Komfortfunktionen für Einfamilienhäuser mit KNX-System einfach und wirtschaftlich umzusetzen. 35 leistungsstarke und auf die Gebäudetechnik abgestimmte Bausteine wie beispielsweise Sonnenstand, Beschattung für Rollladen/Jalousie, Treppenhauslichtsteuerung und Zeitschaltuhr helfen dem KNX-Verarbeiter bei der Realisierung der gewünschten Funktion.

Das Gira Logikmodul wird in der Unterverteilung auf die Hutschiene montiert. Über die PC-Software Gira Projekt Assistent wird das Gira Logikmodul konfiguriert. Die modern gestaltete Software ist einfach und intuitiv bedienbar und beinhaltet zahlreiche nützliche Funktionen, um schnell und zielgerichtet die Komfortfunktionen fertig zu stellen. Beispielsweise wird das Logikmodul automatisch im Netzwerk erkannt, die erstellte Logik wird auf mögliche Fehler überprüft und eine Simulation hilft, auch ohne Gerät die Logik ausgiebig zu testen.

Der Gira Projekt Assistent kann kostenlos aus dem Downloadbereich der Gira Homepage geladen werden.
Zum Download

Service

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok