FAQ

Was ist in der Kommunikationstechnik unter dem Begriff "BNC" zu verstehen (002500, 002600, 5630 xx)?

Antwort

BNC ist eine Abkürzung, die für verschiedene Bezeichnungen steht, aber letztlich immer die gleiche Bedeutung hat. Folgende Bezeichnungen sind möglich: - Bayonet Neill Concelmann - Bayonet-Navy-Connector - British-Naval-Connector - Baby-N-Connector Bei einer BNC-Steckverbindung handelt es sich um einen Bajonett-Verschluss zum Verbinden zweier Koaxialkabel. BNC-Verbindungen sind für RG-58-Kabel (Ethernet) und RG-59-Kabel (Video) konzipiert. Das BNC-Kabel (RG-58-Kabel) ist an beiden Enden mit einem Abschlusswiderstand (Terminator) versehen. An Netzwerkkarten befindet sich ein Anschlussstück, welches unmittelbar auf die Netzwerkkarte aufgesteckt wird und mittels BNC-Stecker oder BNC-T-Stecker mit dem Kabel verbunden ist. Der 10Base-2 Standard verwendet BNC-Verbindungen.

Produkt


Artikelnummer: xxxxxxx

Hat Ihnen die Antwort weitergeholfen?

Wenn wir Ihnen nicht weiterhelfen konnten, dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

Auf Gira.de nutzen wir Cookies. Darunter Cookies, die uns helfen Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und Cookies zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Die Verarbeitung dieser Informationen dient der Einbindung externer Dienste, der Analyse und zu Marketing-Zwecken wie dem Anzeigen relevanter Werbung. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen in unserem Auftrag verarbeitet. Da wir Sie und Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit in unserer Datenschutzerklärung von Ihnen widerrufen werden..

Wenn Sie Cookies zur statistischen Auswertung nicht akzeptieren, werden keine Tracking-Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.