Service
Referenzen

Hotel Gmachl, Bergheim bei Salzburg

Blick vom Hotel Gmachl über Salzburg in die Alpen.

Musikalischer Genuss

Die kleine Gemeinde Bergheim hat sich mit etwas mehr als 5.000 Einwohnern ihren Dorfcharakter bewahrt. In diesem beschaulichen Örtchen betreibt Familie Gmachl das gleichnamige 4* Sterne Hotel. Gäste aus der ganzen Welt kommen immer wieder, genießen den Komfort und die familiäre Atmosphäre.

Das Hotel Gmachl lässt sich keiner Kategorie zuordnen: Von rustikal-ländlich über stylisch-schick ist das Ambiente. Laut Silvia Gmachl ist es auch bewusst kein Designhotel, sondern es hat seinen ganz individuellen Anspruch. So auch bei den Zimmern, die in 2016 umgebaut und erweitert wurden. Für diese Baumaßnahmen haben die Hoteliers den Architekten Franz Kirchmayr aus St. Johann im Pongau engagiert. In einer Rekordzeit von 2 Wochen musste der Umbau abgeschlossen sein, denn genau so lange dauert der jährliche Betriebsurlaub.

Mozarts Notenblätter, Szenen aus dem "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen und Motive der Stadt zieren die 19 neuen Zimmer und auch einige Gänge. Die Hoteliersfamilie hat die Noten von Mozarts Krönungsmesse von Festspielfotograf Luigi Caputo fotografieren, vergrößern und auf die neuen Glaswände der Duschen aufbringen lassen. Der Boden und die Möbel sind aus warmem Eichenholz gefertigt. Edle, heimische und natürliche Materialien prägen den Einrichtungsstil. Bewusst gewählt wurde der Mix aus geradlinigen und zeitgemäßen Elementen mit traditionellen Werten. Dazu passend fiel die Entscheidung auf die Schalterlinie Gira E2, deren reduziertes Design und minimale Linienführung hervorragend zum architektonischen Konzept passt. Urlauber haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Größen: vom Doppelzimmer "Bergheim" über die Suite "Mozart Spa" bis hin zum Appartement "Residenz".

Die Wellnesslandschaft "Vitarium" mit großzügiger Sauna- und Poollandschaft im Innen- und Außenbereich ist ideal zur Erholung nach einer anstrengenden Wanderung oder einem ausgiebigen Stadtbummel in Salzburg. Im 120 m2 großen klimatisierten Fitnessraum gibt es zahlreiche Geräte, um Muskeln und Kondition zu trainieren. Für Tennisbegeisterte gibt es einen hoteleigenen Sandplatz. Gästen, die im Freien Sport machen möchten, bietet sich zudem der 400 Meter lange Fitnessparcours an, der durch die hoteleigene Parkanlage führt.

Kulinarische Köstlichkeiten bekommen die Urlauber im Restaurant mit seinen verschiedenen, traditionellen Stuben. Bei Familie Gmachl gibt es bodenständige Gerichte: mal leicht, mal deftig, aber immer fein. Seit 2008 hat der Gault Millau jährlich die "Sehr gute Gmachl-Küche" mit einer HAUBE ausgezeichnet.

Projekt

Romantik Hotel Gmachl
Dorfstraße 14
5161 Salzburg-Elixhausen
Österreich
Tel  +43 662 480 212 0
Fax +43 662 480 212 72
romantikhotel@gmachl.com
www.gmachl.com/de

Architektur

Franz Kirchmayr GmbH
Hotel- und Gastronomiearchitektur
Reinbachstraße 11
5600 St. Johann im Ponga Österreich
Tel  +43 6412 598 62
Fax +43 6412 598 62
f.kirchmayr@sbg.at
www.franz-kirchmayr.at

Produktinformation

Schalterprogramm Gira E2

Bildergalerie

Im Hotel Gmachl ist jedes Zimmer …

… individuell ausgestattet.

Seit 2008 hat der Gault Millau jährlich die "Sehr gute Gmachl-Küche" mit einer HAUBE ausgezeichnet.

Die Wellnesslandschaft "Vitarium" mit großzügiger Sauna- und Poollandschaft im Innen- und Außenbereich ist ideal zur Erholung.

Mal leicht, mal deftig, aber immer fein: Die Gäste können sich kulinarisch verwöhnen lassen …

… oder einfach mal an der Bar entspannen.

Gästen, die im Freien Sport machen möchten, bietet sich der 400 Meter lange Fitnessparcours an, der durch die hoteleigene Parkanlage führt.

Mit Blick in die Landschaft finden die Urlauber nach dem Sport Ruhe und Erholung ...

… und können den Blick über Festung Hohensalzburg in die Berchtesgadener Alpen schweifen lassen.

 

Fotos: Hotel Gmachl

Der Eindruck ist auf jeden Fall unvergesslich.

Service

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok