Service
Newsroom

Jobbörse für die Elektrobranche

Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital – für das Handwerk gilt diese Erkenntnis mehr denn je. Denn Fachkräfte sind Mangelware,  Nachwuchskräfte ebenso. Wer qualifiziertes Personal will, muss was tun. Zum Beispiel die Gira Jobbörse anklicken. Denn sie bietet echte Vorteile im Wettbewerb um gute Mitarbeiter.

Die Gira Jobbörse ist eine kostenlose Stellenplattform im Internet. Auf ihr finden Fachkräfte und Betriebe zueinander – schnell, zielgenau und unkompliziert. Zum einen können Elektrofachbetriebe hier ihre aktuellen Stellenangebote online einstellen. Zum anderen können Fach- und Nachwuchskräfte in der Gira Jobbörse nach offenen Stellen oder Ausbildungsplätzen suchen, und zwar branchenbezogen und deutschlandweit. So finden Betriebe und Personal zueinander, ohne große Umwege und ohne Vermittlungskosten.

Unter der Rubrik Jobangebote sind die freien Stellen aufgelistet. Die zuletzt eingestellte ist immer zuoberst aufgeführt. Auf einen Blick ist erkennbar, wer einen Job anbietet, in welcher Stadt oder Region und seit wann. Einen Klick dahinter ist dann die genaue Stellenbeschreibung hinterlegt. Wer einen Job einstellen möchte, muss sich lediglich bei der Gira Jobbörse registrieren.

Wer dagegen einen Job sucht, kann auf der Gira Jobbörse fünf Kriterien eingeben, um das Ergebnis individuell zu filtern. Unter Jobbezeichnung ist beispielsweise „Systemelektroniker“ zu hinterlegen, oder auch „Bürofachkraft“. Die Beschäftigungsart gibt verschiedene Möglichkeiten vor, etwa Festanstellung, Ausbildung oder Praktikum. Bei der Arbeitszeit wird nach Voll- und Teilzeit unterschieden. Anschließend sind die gewünschte Stadt oder Region wählbar sowie ein Radius, in dem freie Stellen angeboten werden. Das Ergebnis wird aufgelistet, die einzelnen Stellenangebote lassen sich im Detail abrufen. Wer den Gira Jobbörse-Newsletter abonniert, verpasst garantiert kein Angebot, das auf das Suchprofil passt: Per E-Mail erhält man regelmäßig eine Übersicht mit den entsprechenden Stellenangeboten. Wer keine Anstellung sucht, sondern einen Betrieb zur Übernahme – auch der wird auf der Gira Jobbörse fündig.

Zugleich bietet die Plattform die Möglichkeit, sich sofort online auf ein Stellengesuch zu bewerben. Hierbei werden verschiedene Kriterien abgefragt, etwa die Ausbildung und spezielle Kenntnisse, und natürlich können Daten wie Lebenslauf und Zeugnisse angehängt werden. In einer Vorschau lässt sich die gesamte Online-Bewerbung nochmals prüfen, bevor sie losgeschickt wird. Wer Fragen zur Jobbörse hat, ruft direkt bei Gira an unter: 0 21 95 / 602-564.

Zur Jobbörse

Service

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok