Service
Newsroom

Zum Tag der Architektur in Radevormwald: Ein Holzhaus – aber mal anders

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen hat insgesamt 325 Objekte zur Teilnahme angemeldet. Viele natürlich in den Metropolen an Rhein und Ruhr, aber auch in Landstrichen, die sonst nicht so sehr im Fokus der architektonischen Avantgarde stehen. Wie Radevormwald. Dort steht ein Holzhaus der modernen Art: ganz in Schwarz, schnörkellos mit klarer Geometrie, energieeffizient und smart bis ins Detail.

Entworfen hat das Haus die Architektin Dipl.-Ing. Alexandra Schmitz – und sie wohnt auch darin. Obwohl kostenbewusst gebaut, fällt das Gebäude nicht nur optisch ins Auge, sondern ist auch technisch herausragend: Ein KNX System vernetzt die Gebäudetechnik, die mit ihren Automatikfunktionen für jede Menge Komfort sorgt, die Sicherheit für Haus und Grund erhöht und dabei hilft, Energie clever und sparsam einzusetzen. In Summe ist ein wohngesundes, energetisch vorbildliches KfW-Effizienzhaus 55 entstanden.

Wer einmal sehen und erleben will, was ein „Smart Home“ ist, also was Gebäudetechnik im Zusammenspiel mit moderner Architektur heute bedeutet, besucht die Architektin und Bauherrin am Tag der Architektur in 42477 Radevormwald, Kästnerstraße 1 – die Zufahrt erfolgt über die Lessingstraße. Realisiert wurde die Technik mit einem KNX System von Gira.

Was kein Zufall ist. Denn zum einen fertigt Gira seine Produkte und Lösungen eben in Radevormwald. Und zum anderen ist Alexandra Schmitz beim Lösungsanbieter rund um die moderne Gebäudetechnik als Gira Key Account Manager international tätig, mit der Zielgruppe Architekten. Und vermutlich ist sie derzeit die beste Fachfrau für das Thema Architektur und Gebäudetechnik. Für Gira Fans gibt es zudem Produktneuheiten, die bislang nur auf Fachmessen gezeigt wurden, live und in voller Aktion zu bestaunen.

Mehr zum Tag der Architektur

Weitere News

4.000 Tonnen Stahl verbaut, 240 Kilometer Kabel verlegt
Neuer Gira Standort eingeweiht

„Wichtiger Meilenstein für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit“
Interview mit Dirk Giersiepen

Eislinger Tor, Eislingen
Repräsentativer Gebäudekomplex

Moderne Haustechnik
Mit Weitsicht gebaut

Gira E22
Ein echter Blickfang, selbst für Architekten

World Architecture Festival in Berlin
„Oscars der Architektur“

Gira Designkonfigurator
Sehen, wie es später aussieht

Zum Tag der Architektur in Radevormwald
Ein Holzhaus – aber mal anders

Wachgeküsst
Hotel Speicher 7 in Mannheim

Traumschloss, 21. Jahrhundert
Moderne Gebäudetechnik macht’s möglich

Urbanes Flair in den Dünen
Budersand Hotel Sylt

Design-Hotel der Extraklasse
Empire Riverside Hamburg

Ein Meer voller Waben
Bürogebäude Formstelle in Töging am Inn

Vernetzter Wohnkomfort auf einem neuen Niveau
Wie aus Raum Erlebnis wird

Was macht eigentlich …?
Nico Ueberholz über die Schulter geschaut

Intelligente Gebäudetechnik im Patientenzimmer der Zukunft
Gewinn für Patienten und Personal

BerührungsPUNKTE – das etwas andere Architekturmagazin
Hoher Anspruch

Aus dem Dornröschenschlaf erwacht
Alt, aber intelligent: Wasserschloss Palsterkamp

25hours Hotel in Wien
Zirkusflair liegt in der Luft

Jetzt bestellen oder downloaden:
Broschüre Gira Esprit Linoleum Multiplex

Zukunftskongress denkt über die Küche von übermorgen nach
All in one

Architektur im Wandel
Gebäudezertifizierung - Pflicht oder Kür

KiTa auf dem Betriebsgelände eröffnet
Bei Gira wird jetzt auch gespielt

Nachhaltiger Komfort im Bad
Lösungen für Jung und Alt

Alles aus einer Hand und einem Guss
Gebäudetechnik für die Gesundheitswirtschaft

Mehr Energieeffizienz durch das intelligente Haus
Energiesparverordnung (EnEV)

Veranstaltungsreihe: Zukunft Gutes Wohnen
Neue Konzepte und Visionen für alternde Gesellschaften

Gira erneut in drei Kategorien zum Architectsʼ Darling® gewählt
Gold für Gira in der Kategorie Elektroinstallation

Service

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok